30. Mai 2010

Elbjazz.

Gestern hatten wir einen wunderschönen Tag in Hamburg, mit Fisch, Jazz, Booten und alten Seemännern.

Das Wetter war super, das Elbjazz-Festival auch. Wir hatten Freikarten bekommen und dachten, wir schauen uns das mal an. Jazz ist ja eig. nicht ganz meine Musik, aber gestern habe ich festgestellt, dass sie sich super als Hintergrundmusik eignet. Man wurde mit Booten über die Elbe von Bühne zu Bühne gefahren, echt eine gute Idee.

Später wurde noch gegessen, für mich aber kein Fisch, mag ich nicht so. Auf meinem Tellet lagen Schnitzel und Pommes. Lecker!

Mein Outfit war, wie der ganze Tag auch, sehr bequem und entspannt. Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende.

jazz

jazz3

Haarband, Hose, Shirt: H&M//Sonnenbrille: Ray Ban//Beutel: Weekday//Schuhe: Primark//

Tags: ,

2 Antworten zu “Elbjazz.”

    ich bin jedes mal von deinen haaren total begeistert, das kurze sieht bei dir einfach so toll aus, da bekomm ich irgendwie immer lust mir die haare wieder kürzer zu schneiden…. aber eigentlich will ich sie ja gerade wieder lang wachsen lassen hmmm

    Tolle Sonnenbrille!!!

kommentare