15. Dezember 2010

Unverständnis.

Klar, Geschmäcker sind verschieden, wie man so schön sagt. Trotzdem.

Ich liebe Schuhe und bin dankbar für jedes neue Modell, das sich so, oder so ähnlich noch nicht in meinem Schrank befindet. Momentan gibt es allerdings einen Schuh, der ungefähr so gehyped wird, wie die Acne Pistol Boots. Das finde ich bei den Pistols auch völlig verständlich. Schön schlicht, super zu kombinieren und was für jeden Tag.
Was allerdings die ganzen Blogger dieser Welt, die Models und alle, die modetechnisch auch nur ein bisschen was auf sich halten geritten hat, gerade diesen Schuh zu verehren, trifft bei mir auf völliges Unverständnis. Was haben die „Litas“ von Jeffrey Campbell nur an sich, was bei alles modebewussten Frauen Herzstillstand verursacht?
Sie sind zu hoch für den Alltag (da kann jetzt jeder kommen und sagen: „Die sind super bequem durch das Plateau, ehrlich!“), sehen aus als hätte man Klumpfüße und sind dann mit ca. 160 Dollar auch zu teuer.
Sie sehen einfach aus, als hätte man angeschwollene Füße und würde sich jeden Moment alle 26 Knochen im Fuß brechen. Ich habe noch niemanden gesehen, an dem ich die Schuhe richtig schön finde. Tolle Outfits werden versaut und würden mit anderen Schuhen tausend Mal besser aussehen.
Ich finde sie einfach so hässlich!
Naja, okay genug ausgekotzt. Aber das musste mal raus. Und zum Abschluss noch ein Bild der schrecklich-(schönen) Schuhe. Lehnt euch zurück und „genießt“.

pic via www.fashionsquad.com

Tags: ,

3 Antworten zu “Unverständnis.”

    aber abre die LITAS sind wuuuuundervoll 🙂
    stehen für nä monat an. kaufen!

    Ich fand sie auch total schrecklich, doch am Wochenende habe ich eine mit solche Schuhen gesehen, und bei ihr sahen die komischerweiße total toll aus!

    Gerni says:

    wo bekome ich Sie? würde mir gerne welche online bestellen

kommentare